More
    Start Reisetipps Troms Fjellheisen (Storsteinen)

    Fjellheisen (Storsteinen)

    Die beste Aussicht über die Stadt Tromsø und die Insel Tromsøya hast Du vom Berg Storsteinen (dt. in etwa „großer  Fels“) auf 421 Metern Höhe. Am angenehmsten gelangst Du mittels der Luftseilbahn Fjellheisen hinauf auf den Berg. Alternativ kannst Du auch auf den Weg hinauf wandern, wobei der Weg teilweise sehr steil ist und rutschig sein kann.

    Zwischen Tal- und Bergstation legt die Seilbahn in circa fünf Minuten einen Weg von knapp 760 Metern zurück. Ist man auf der Bergstation angekommen, kann von der Dachterrasse des Cafès aus bei Kaffee und Kuchen die Aussicht genossen werden.

    Blick auf das Fjellheisen-Cafè
    Blick auf das Fjellheisen-Cafè

    Persönliche Erfahrungen

    Bisher ist die Fjellheisen unsere zweite Seilbahn, mit der wir fuhren. Auch in Bergen gibt es eine Seilbahn: Auf den Berg Ulriken. Die Aussicht bei klarem Wetter vom Storsteinen ist einfach fantastisch!  Empfehlung: Sofern es sich einrichten lässt, ist in den Sommermonaten eine Fahrt am späten Abend zu empfehlen. Dann erstrahlt Tromsø im Glanz der Mitternachtssonne.

    Besonders für Fotografen ist es empfehlenswert, die Station zu verlassen und einem der Trampelpfade zu folgen, von wo aus man größtenteils eine viel bessere und „menschenfreie“ Aussicht hat. Teilweise sind die Bereiche zur Kante hin aus Sicherheitsgründen eingezäunt.

    Blick vom Storsteinen
    Blick vom Storsteinen

    Historie

    Die Fjellheisen-Seilbahn wurde zwischen 1958 und 1961 gebaut, die offizielle Eröffnung erfolgte am 22. Februar 1961. Allein im ersten Betriebsjahr fuhren rund 52.600 Menschen mit der Seilbahn auf den Berg hinauf. Auch König Olav gehörte zu den Gästen, der am 29. Juli 1961 auf seiner königlichen Reise nach Spitzbergen einen kleinen Zwischenstopp einlegte.

    Ein schlimmes Ereignis geschah am 29. Juli 1979, als um 04:00 Uhr morgens ein Feuer das Restaurantgebäude zerstörte. Der Betrieb der Bahn konnte jedoch bald wieder aufgenommen werden. Die neue Bergstation wurde erst im Jahr 1992 am 18. November in Betrieb genommen. Heute umfasst ihre Kapazität bis zu 120 Gäste.

    Öffnungszeiten

    Die Fahrten finden in der Regel jeweils zur halben und vollen Stunde statt. Das Café schließt für gewöhnlich circa 30 Minuten früher.

    ZeitraumÖffnungszeiten
    01. Juni bis 31. Juli10:00 - 01:00 Uhr
    01. August bis 31. Mai10:00 - 23:00 Uhr
    23. Dezember bis 30. Dezember10:00 - 17:00 Uhr
    31. Dezember10:00 - 01:00 Uhr
    Öffnungszeiten Stand 2020

    Am 25. Dezember und 01. Januar sind die Seilbahn und das Café geschlossen.
    Am 31. Dezember findet die letzte Auffahrt um 23:30 Uhr statt.

    Preise

    PreiskategorieTypPreis
    ErwachsenerHin-/Rückfahrt:230 NOK
    Einzelfahrt:150 NOK
    Kind (3-15 Jahre)Hin-/Rückfahrt:120 NOK
    Einzelfahrt:90 NOK
    Familie (2+2)Hin-/Rückfahrt:520 NOK
    Einzelfahrt:390 NOK
    Student (Ausweis erforderlich)Hin-/Rückfahrt:210 NOK
    Einzelfahrt:130 NOK
    Gruppe (ab 20 Personen)pro Person210 NOK
    Größere HundeHin-/Rückfahrt:80 NOK
    Preise Stand 2020

    Kontakt

    Fjellheisen
    Solliveien 12
    N-9020 Tromsdalen
    Telefon: +47 77 63 87 37

    Fjellstua Café og Restaurant
    E-Mail: booking@fjellheisen.no
    Telefon: +47 926 18 839

    Umgebungskarte

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Weitere Informationen

    Fjellheisen (Storsteinen)
    Tobias Steinickehttp://www.tobbis-blog.de
    Tobias und seine Familie sind begeisterte Norwegen-Enthusiasten, lieben die dortige wunderschöne Natur und fotografieren gerne.Weitere Informationen über Tobias findest Du auf seinem persönlichen Technik-Blog, Facebook oder Instagram

    Anmerkungen, Fragen, Lob oder Kritik? Hinterlasse gerne einen Kommentar.

    Bitte trage Deinen Kommentar ein.
    Bitte trage Deinen Namen an

    Werde Teil der Community

    133FollowerFolgen