Haukedalsvatnet

0
Haukedalsvatnet an der Rv13

Inhaltsverzeichnis

Werbung

Von den Gletschern Grovabreen und Jostefonn gespeist, misst der See Haukedalsvatnet gut 10 km² bei einer Länge von rund 10 km und 1,6 km an der breitesten Stelle. Damit ist er der zweitgrößte See in Sunnfjord nach dem Jølstravatnet. Der See ist besonders bei Anglern beliebt, da hier die besten Fische beißen sollen und es einen mittleren Forellenbestand gibt.

Haukedalsvatnet an der Rv13 Haukedalsvatnet an der Rv13 Haukedalsvatnet an der Rv13

Anfahrt

Zum Haukedalsvatnet gelangt man über die E39 von Førde nach Moskog in westlicher Richtung. Hier biegt man auf die Rv13 in Richtung Viksdalen ab. Auf dem selben Weg liegt ein Stück weiter auch der Vallestadfossen an der Straße.

Umgebungskarte

My location
Routenplanung starten

Du hast Fernweh nach Norwegen bekommen?

Dann abonniere kostenlos unseren Newsletter und Du
erhältst automatisch unseren monatlichen Newsletter.

Du kannst den Newsletter jederzeit ganz einfach wieder abbestellen.
Unser Newsletter informiert Dich über Themen rund um unsere Reisen nach Norwegen, insbesondere aus dem Bereich Reiseziele und Reisetipps. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Deinen Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage Deinen Kommentar ein.
Bitte trage Deinen Namen an