Lom

Stabkirche in Lom
Stabkirche in Lom

Die kleine Berggemeinde Lom umfasst rund 1969 km² mit rund 2.400 Einwohnern und liegt in der Fylke Oppland. Auch der Galdhøpiggen, der höchste Berg in ganz Skandinavien mit 2.469 moh, liegt hier.

Von den rund 1969 km² liegen gut 90% auf über 900m moh, rund 9% sind mit Wald bedeckt und 1% wird landwirtschaftlich genutzt. Die restliche Fläche besteht aus Hochebenen, Gletschern, Seen und Flüssen.

Im Jahre 1866 wurde der Ort Lom zu einer Gemeinde, im Jahr 2002 wurde Lom zur norwegischen Berggemeinde des Jahres auserwählt.

Knut Hamsun, einer der bedeutendsten Schriftsteller Norwegens des 20. Jahrhunderts, stammte aus unmittelbarer Nähe von Lom, ca. 12 Kilometer weiter östlich in Garmo.

Lom ist vor allem als Ausgangspunkt für den Sognefjellvegen (Rv55), die nationale Touristenstraße und die hiesige Stabkirche bekannt. Des Weiteren ist die Sagasøyla, eine Sagensäule, bei Elveseter im Bøverdalen eine weitere Sehenswürdigkeit, da sei einen Querschnitt der norwegischen Geschichte zeigt.

Sehenswürdigkeiten

Umgebungskarte

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

Weitere Informationen

Du hast Fernweh nach Norwegen bekommen?

Dann abonniere kostenlos unseren Newsletter und Du wirst
automatisch benachrichtigt, sobald es Neues auf Fjordblick gibt.

Du kannst den Newsletter jederzeit ganz einfach wieder abbestellen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here